Impressum

Sorry, no English version - this page is just linked to provide some legalese which is more or less necessary.

Wäre da nicht das alte Gästebuch, in dem ein Werbebanner geschaltet ist, wäre diese Website nicht gewerblich. Leider ist sie es dadurch derzeit noch, daher mache ich nach Teledienstegesetz folgende Angaben:

Adresse
Peter Schlömer
Grünberger Straße 3
51491 Overath
Telefon
(02206) 1759
E-Mail
webmaster@dapete.de

Wer mir eine verschlüsselte oder signierte E-Mail schicken will, kann meinen PGP-Key verwenden.

Haftungsausschluss

Im Rahmen meiner Ausbildung zum Fachinformatiker bin ich auch in den Genuss gekommen, einiges über Internet-Recht zu lernen. (An dieser Stelle Danke an Herr Reininghaus von Recker - Reininghaus & Tachmatzidis. Ich hoffe ich gebe hier nichts falsch wieder.)

Viele Haftungsausschlüsse beziehen sich auf ein Urteil des LG Hamburg, die angeblich eine formelle Distanzierung von verlinkten Inhalten für gültig erklärt. Das stimmt nicht. Das Gericht hat genau entschieden, dass so eine formelle Bekundigung im Internet nicht mehr tun als anderswo — nichts, wenn sie im Widerspruch zum Verhalten stehen. Also distanziere ich mich nicht allgemein von allen Links (warum sollte ich sie sonst setzen), sondern halte mich einfach an die Gesetzeslage.

Das Teledienstegesetz behandelt auch Haftungsfragen. Die Quintessenz: wer verlinkt und von rechtswidrigen Inhalten auf den verlinkten Seiten weiß, ist zivil- und strafrechtlich haftbar. Weiß man allerdings entweder nicht von den Inhalten, oder nicht, dass sie rechtswidrig sind, hat man kein Problem — solange man Links sofort entfernt, wenn man darauf aufmerksam gemacht wird.

Schon aus diesem Grund empfielt es sich, eine Kontaktadresse anzugeben (wie weiter oben geschehen). Ich bitte ausdrücklich um Benachrichtigung, denn abgesehen von der Haftbarkeit möchte ich eigentlich nicht auf illegale Inhalte verlinken.

Eine ähnliche Problematik hat das Gästebuch (oder die Kommentare zu meinem Blog). Wie bei Links bin ich für Inhalte nur verantwortlich, wenn ich von ihnen weiß (da es sich um ein unmoderiertes Forum im Sinne des Gesetzes handelt), aber laut aktuelleren Gerichtsurteilen verpflichtet, es regelmäßig zu prüfen. Das tue ich in der Regel alle zwei Wochen, eine Urlaubsvertretung für den Fall, dass ich einmal länger verreisen sollte, werde ich aber nicht arrangieren.

Copyright © 1999-2005 Peter Schlömer
Valid XHTML 1.0!